Der erste Segeltörn

Irgendwann ist es soweit: Ihr erster Segeltörn steht bevor!

Angefangen bei der ersten Begeisterung fürs Segeln, über die ersten eigenen Segelversuche und eine gute Segelausbildung bis zu Ihrem ersten Segeltörn ist es kein so weiter Weg.

Der erste Segeltörn auf einer Hochseeyacht
Dieser Traum kann Wirklichkeit werden – segeln auf einer Hochseeyacht

Auf einer großen Segelyacht in den Sonnenuntergang hinein zu segeln … das ist der Traum vieler.

Nach den ersten Segelstunden kommt ganz schnell der Augenblick, in dem dieser Gedanke Formen annimmt. Und dann hat man nur noch  den dringenden Wunsch, den Traum Wirklichkeit werden zu lassen.

Ein großartiges Erlebnis

Sie werden Ihren ersten Segeltörn niemals vergessen. Die Eindrücke, die Sie sammeln, die Natur, die Sie geniessen, die Erfahrungen, die Sie machen und den Spass, den Sie haben werden – all das trägt zu einem unvergleichlichen Erlebnis bei.

Und Sie werden am Ende einen ganz großen Wunsch haben: mehr davon!

Um Ihren ersten Segeltörn zu einem so positiven Erlebnis werden zu lassen, sollten Sie bei der Planung, der Vorbereitung und während des Törns ein paar Dinge beachten.

Lesen Sie hier:

Was erwartet Sie auf einem Segeltörn?

Eine ungewöhnliche Reise auf schwankenden Planken – mit Gleichgesinnten unter Anleitung eines erfahrenen Skippers die ersten Erfahrungen beim Hochseesegeln sammeln.

Welche Vorkenntnisse sollten Sie haben?

Von der Wahl des richtigen Törns hängt Freude oder Frust an Bord ab.

Wie finden Sie einen seriösen Anbieter von Segelreisen?

Unzählige Anbieter buhlen um Ihre Gunst als Kunde. Wie Sie die Spreu vom Weizen trennen, und was Sie um jeden Preis vermeiden sollten.

Welches Segelrevier ist für Anfänger geeignet?

See ist nicht gleich See! Wie Sie für sich das perfekte Segelrevier finden.

Worauf müssen Sie achten, wenn Sie einen Segeltörn buchen?

Warum ein guter Rat von Fachleuten Gold wert sein kann. Welche Fallstricke bei der Buchung lauern.

Was gehört in Ihr Gepäck?

Weniger, als Sie vielleicht denken! An Bord gelten andere Kleidungsregeln als an Land.

Wie kommen Sie zu Ihrem Ausgangshafen?

Ein Segeltörn ist keine Pauschalreise. An- und Abreise müssen selbst organisiert werden. Welche Fehler Sie dabei vermeiden sollten.

Was Sie an Bord erwartet

Vom Einstieg über den Salon, bis zur Kombüse und in Ihrer Koje – alles ist anders als im Hotel.

Welche Rolle der Skipper auf einer Yacht spielt

Anders als im Hotel – dort sind Sie der Gast, der Mittelpunkt. An Bord ist der Skipper die wichtigste Person. Lesen Sie, warum das auch für Sie gut ist.

Und wer kocht?

Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen. Auch und gerade an Bord.

Sicherheit an Bord

Sie sollen sich an Bord so sicher wie in Abrahams Schoß fühlen. Damit das so ist, sind einige Dinge zu beachten.

Ablegen, Wenden, Halsen und andere Manöver

Endlich ist es soweit: Leinen los! Wie es geht, und was Ihnen Ihr Wissen vom Jollensegeln nützt.

Seemeilen sammeln

Warum es wichtig ist, sich jede gesegelte Seemeile bestätigen zu lassen.

Vorbereitung auf die Prüfung

Wie Sie auf eine praktische Prüfung vorbereitet werden